Allgemeine Geschäftsbedingungen Säli (AGB's) Säli

Reservationen richten Sie gerne an Frau Manda Jurisic manda.jurisic@cafehaug.ch, Tel. 041 811 16 16). Besten Dank.

 

 

Übrige Allgemeine Geschäftsbedingungen: 

 

Bestellungen

Die Geschäftsbedingungen bilden integrierender Bestandteil bei jedem Kauf. Die Bestellung wird (ausgenommen Samstag, Sonn- und Feiertage) innert 24 Stunden bestätigt. Bis zur Bestätigung kann der Auftrag verändert oder storniert werden. Innerhalb derselben Frist kann die Café Haug Confiserie AG dem Käufer/Käuferin auch mitteilen, dass sie die von ihm/ihr bestellte Ware nicht liefern kann. Der Verkauf von Alkohol enthaltenden Produkten an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz gesetzlich verboten. Mit der Bestellung von solchen Produkten bestätigen Sie, dass Sie 18 Jahre oder älter sind.

 

Preise

Alle Preise gelten in Schweizer Franken. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

 

Versand / Versandkosten

Der Versand (max. 10 kg Bruttogewicht) erfolgt ausschliesslich an Orte innerhalb der CH-Grenze (A-Priority). Die Versandkosten werden nach Gewicht verrechnet. Bitte  kontaktieren Sie uns bei grösseren Liefermengen oder für Expresslieferungen. Die aktuellen Kosten für Porto und Verpackungspauschale entnehmen Sie unserem Onlineshop.

 

Mindestbestellmenge

Für Bestellungen zum Versand im Wert von weniger als CHF 30.-- müssen wir einen Mindermengenzuschlag von CHF 5.-- erheben. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Zahlungsarten

a) Barzahlung im Laden bei Abholung der Ware.

b) Überweisung per E-Banking bei Erhalt der Bestell-Bestätigung .

c) Bezahlung nach Erhalt der Rechnung.

(Zum Versand bestimmte Ware wird sofort nach Erhalt der Zahlung verschickt).

 

Lieferfristen

a) Bei Bestellung und gleichzeitiger Zahlung bis 12:00 Uhr:

    - A-Post-Versand gleichentags, Auslieferung nach spätestens drei Arbeitstagen (Versandpauschale).

    - Angebot für Schwyz, private Adressen: Kurierlieferung innerhalb eines Arbeitstages.
      Lieferpauschale Fr. 20.--.

    - Angebot für Schwyz, Spital und Altersheime: Kurierlieferungen Montag, Mittwoch und Freitag.

      Lieferpauschale Fr. 15.--.

b) - Übrige Paket-Lieferungen gelangen sofort nach Eingang der Zahlung zum Versand
       (A-Post, Versandpauschale) oder werden ausgeliefert
       (Gemeinde Schwyz Lieferpauschale Fr. 20.--, Fr. 15.-- an Spital und Altersheime).

 

Mängelrügen

Meldungen über mangelhafte Lieferungen müssen dem Absender innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form zur Kenntnis gebracht werden.

 

Beschädigung

Unvollständige oder beschädigte Lieferungen sind umgehend der zuständigen Poststelle zu melden. Die Verpackung, versehen mit Adresse und Aufgabenummer (Label) muss vollständig vorhanden sein.

 

Datenschutz

Die durch den Bestellprozess erhobenen Daten werden ausschliesslich zum Zweck einer vollständigen Auftragserfüllung sowie deren Bearbeitung eingesetzt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Rechtshinweis

Der Inhalt (Text, Bilder und Grafiken) dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Der gesamte Inhalt darf ohne schriftliche Zusage der Geschäftsleitung der Café Haug Confiserie AG weder kopiert, verändert, veröffentlicht, weiter verschickt noch zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden. Die Café Haug Confiserie AG übernimmt keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit ihrer Homepage und schliesst jede Haftung für unvollständige oder fehlerhafte Inhalte aus.

Gerichtsstand: Schwyz.

 

 

Follow @cafehaug

Jetzt Tisch reservieren